Ärztefortbildung: Moderne Therapie des Adenokarzinoms des Ösophagus und des Magen

  • 22. August 2018 / 16.30 Uhr
  • Felix im Lebendigen Haus, Kleine Brüdergasse 1-3 · 01067 Dresden

Informationen

Moderne Therapie des Adenokarzinoms des Ösophagus und des Magen

  1. Begrüßung und Moderation

Dr. med. Thomas Göhler, Onkozentrum Dresden/Freiberg

2. Chirurgische Therapie: Neue Entwicklungen, vor allem in der minimal-invasiven Chirurgie und er Peritonektomie/HIPEC

Dr. med. Michael Hohaus, Lt. Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie, Klinikum Dresden Friedrichstadt

3. Radiochemotherapie

Dr. med. Andreas Schreiber, Leiter der Praxis für Strahlentherapie, Klinikum Dresden Friedrichstadt

4. Systemische Therapie

Dr. med. Harald Schmalenberg, ChA der IV. Med. Klinik, Klinikum Dresden Friedrichstadt

5. Die Bedeutung des Mikrobioms in der onkologischen Begleittherapie

Dr. phil. Sven Johne, Praxis für naturgemäße Ganzheitsbehandlung, Dresden

 


Veranstaltungsort

Felix im Lebendigen Haus
Kleine Brüdergasse 1-3
01067 Dresden